Französische Bulldogge hat Durchfall – Was tun?

Setze Deinen Bully für die nächsten 24 Stunden auf Nulldiät. Fange danach langsam mit Schonkost wieder an. Bei sehr stark anhaltendem oder flüssigem Durchfall, bei Blut- und Schleimbeimengungen, weiteren Symptomen oder wenn sich der Gesundheitszustand des Hundes deutlich verschlechtert, gehe bitte umgehend zum Tierarzt.

Französische Bulldogge hat Durchfall – Was tun?
Französische Bulldogge hat Durchfall – Was tun?

Weitere Links und Fragen zum Thema

Französische Bulldogge Krankheiten / Erbkrankheiten
Dürfen Französische Bulldogge Treppen laufen?
Französische Bulldogge Auge tränt – Was tun?
Französische Bulldogge dicker Bauch – Was hat das zu bedeuten?
Französische Bulldogge erbricht – Was tun?
Französische Bulldogge hat Durchfall – Was tun?
Französische Bulldogge verliert viele Haare – was tun?
Meine Französische Bulldogge hat Verstopfung – was tun?
Sind Französische Bulldoggen krankheitsanfällig?
Warum pupsen Französische Bulldoggen?
Warum pupst meine Französische Bulldogge so viel?
Was sind typische Französische Bulldogge Erbkrankheiten?